Angaben gemäß § 5 TMG

Daniel Tuschhoff
Marienstr. 10
24534 Neumünster

USt-ID: DE 297019687

Kontakt

Tel. +49 4321 85 23 68 1
Email info@mazoo-design.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Daniel Tuschhoff
Marienstr. 10
24534 Neumünster

Datenschutzerklärung

Stand: 21.05.2018

Verantwortlicher

Name / Firma: Daniel Tuschhoff
Straße & Nr.: Marienstraße 10
PLZ & Ort: 24534 Neumünster
Land: Deutschland

Telefonnummer: 04321 85 23 681
E-Mail Adresse: info@mazoo-design.de

Geschäftsführer: Daniel Tuschhoff (Inhaber)

1. Grundlegendes zum Inhalt & Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung sowie verwendeter Begriffe

1.1 Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten innerhalb dieser Website aufklären. Umfang, Zweck und Art der Daten, Datenerhebung und Datenverarbeitung werden in den jeweiligen Kapiteln und Absätzen verständlich erläutert.

1.2 Die Datenschutzerklärung gilt für diese Website. Sie gilt außerdem unabhängig davon, auf welchem Endgerät (Bspw. Notebook, Smartphone oder Smart-Tv, etc.), welcher Plattform, welchem Übertragungs- oder Darstellungssystem sie ausgeführt, bzw. betrachtet wird. Unsere Datenschutzerklärung gilt ebenfalls unabhängig von der angezeigten, bzw. verwendeten Domain.

1.3 Wenn in dieser Datenschutzerklärung von „Website“ gesprochen wird, sind damit alle Aspekte, Inhalte und Funktionen dieser gemeint. Im Einzelnen kann jedoch auf Detailaspekte eingegangen werden.

1.4 Als „Nutzer“ ist in dieser Datenschutzerklärung jede Art von Person bezeichnet, die von der Datenerhebung und / oder -Verarbeitung im Rahmen der Nutzung dieser Website betroffen ist. Der Begriff des „Nutzers“ ist in dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich ohne Zuordnung eines Geschlechts zu verstehen.

1.5 Begriffe wie „personenbezogene Daten“ oder die „Verarbeitung“ dieser, sind in Anlehnung und Definition des Artikel 4 der Datenschutzgrundverordnung (kurz: DSGVO) zu verstehen.

1.6 Unter dem Begriff „Drittanbieter“ werden alle hier eingebundenen Dienste, Werkzeuge, Inhalte oder sonstige Bestandteile dieser Website zusammengefasst, die auf Systemen und Technologien anderer Anbieter als dem Betreiber dieser Website betrieben werden und mit denen ein Datenaustausch stattfindet.

1.7 Als „Drittstaaten“ werden Länder bezeichnet, in denen die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU kein unmittelbar geltendes Recht darstellt. Dies schließt grundsätzlich alle Länder außerhalb der europäischen Union, bzw. des europäischen Wirtschaftsraums ein.

2 Rechtsgrundlagen

2.1 Für die Verarbeitung von Nutzungsdaten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen bildet die Rechtsgrundlage Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe ‚f‘ DSGVO.

2.2 Für die Verarbeitung zur Durchführung vertraglicher Maßnahmen und Erfüllung unserer Leistungen bildet die Rechtsgrundlage Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe ‚b‘ DSGVO.

2.3 Für die gesetzliche Einwilligung bilden Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe ‚a‘ DSGVO und Artikel 7 DSGVO die Rechtsgrundlage

2.4 Für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen bildet die Rechtsgrundlage Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe ‚c‘ DSGVO.

3. Nutzerrechte

3.1 Als Nutzer haben Sie das Recht auf die unentgeltliche Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten, personenbezogenen Daten. Diese Auskunft setzt einen entsprechenden Antrag voraus.

3.2 Sie haben das Recht, jegliche gemachte Einwilligung im Rahmen der Datenspeicherung und -Verarbeitung, mit Auswirkung für die Zukunft, zu widerrufen.

3.3 Ihr Recht umfasst außerdem das Recht auf Korrektur falscher Daten, Löschung personenbezogener Daten und Einschränkung in der Verarbeitung dieser.

3.4 Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Artikel 20 DSGVO, sofern die dort beschrieben Voraussetzungen erfüllt sind.

3.5 Sollten Sie der Annahme sein, dass wir unrechtmäßig personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten, haben Sie das Recht, Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Die zuständige Aufsichtsbehörde Schleswig-Holstein:

Landesbeauftragte für Datenschutz Schleswig-Holstein
Marit Hansen

Postfach 71 16
24171 Kiel

oder

Holstenstraße 98
24103 Kiel

Website: https://www.datenschutzzentrum.de/

4. Widerspruchsrecht

4.1 Sie und jeder Nutzer dieser Website können jederzeit der zukünftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten gemäß gesetzlicher Vorgaben widersprechen. Insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, kann ein solcher Widerspruch erfolgen.

5. Änderungen und Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung

5.1 Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zukünftig und unregelmäßig zu ändern. Dies geschieht entweder, um sie an ggf. geänderte Rechtslagen anzupassen oder weil wir Dienste, Inhalte oder sonstige Aspekte und Bestandteile dieser Website geändert, hinzugefügt oder entfernt haben, die aus Datenschutzsicht und geltenden Datenschutzbestimmungen relevant sind. Der Änderungsvorbehalt gilt ausschließlich für die Erklärung zur Datenverarbeitung.

5.2 Sollten Teile dieser Datenschutzerklärung Bestandteil eines Vertragsverhältnisses sein, ist die Zustimmung bei Änderungen dieser Datenschutzerklärungen durch alle Vertragspartner erforderlich.

5.3 Sofern zur Nutzung der Website oder einzelner Funktionen dieser explizite Einwilligungen zur Datenverarbeitung durch Nutzer erforderlich sind, ist auch für jede Änderung der Datenschutzerklärung die Zustimmung des Nutzers erforderlich.

5.4 Wir bitten die Nutzer, sicher regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren.

6. Maßnahmen zur Herstellung, Aufrechterhaltung und Optimierung der Sicherheit

6.1 Um die durch uns zu verarbeitenden Daten gegen vorsätzliche oder zufällige Manipulation, Zerstörung, Verlust oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, treffen wir sowohl technische, als auch vertragliche und organisatorische Maßnahmen. Alle getroffenen technischen Sicherheitsmaßnahmen entsprechen dem aktuellem Stand der Technik. So stellen wir ebenfalls sicher, dass geltende, aktuelle Vorschriften und Datenschutzgesetze eingehalten werden.

6.2 Neben der regelmäßigen Systemwartung und dem umgehenden Einspielen von Sicherheitsaktualisierungen für das verwendete Contentmanagementsystem, gehört außerdem die verschlüsselte Datenübertragung via SSL zwischen unserem Webserver und Ihrem Webbrowser zu absoluten Standardmaßnahmen.

7. Umgang mit personenbezogenen Daten

7.1 Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer findet gemäß aktueller Datenschutzbestimmungen und damit nur bei vorliegender, gesetzlicher Erlaubnis statt. Dies trifft bspw. dann zu, wenn eine eindeutige Erlaubnis durch den Nutzer vorliegt. Die gesetzliche Erlaubnis ist allerdings auch dann vorliegend, wenn die Verarbeitung der Daten zur Erbringung unserer vertraglichen Leistungen (bspw. Auftragsabwicklung) vorgeschrieben ist oder wir diese im Rahmen eines berechtigten Interesses im Sinne des Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe ‚f‘. Letzteres kann bspw. Ein wirtschaftliches Interesse an der Reichweitenmessung der Online-Inhalte darstellen, ebenso wie die Erhebung von Zugriffsdaten für die Optimierung der Sicherheit und Betriebsbereitschaft unserer Website.

7.2 Nutzungsdaten, also personenbezogene Daten, die im Rahmen der Nutzung unserer Website verarbeitet werden, sind:

  • Protokolldateien (Server Logfiles)
  • Sämtliche Nutzereingaben über das Kontaktformular per E-Mail

8. Datenweitergabe an Dritte

8.1 Datenweitergaben an Dritte erfolgt ausschließlich im Rahmen der geltenden, gesetzlichen Vorgaben. Wir geben Nutzungsdaten auch nur dann an Dritte weiter, wenn ein berechtigtes (unternehmerisches) Interesse besteht oder dies für Vertragszwecke erforderlich ist. Die Grundlage für das berechtige Interesse bildet hier Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe ‚f‘ DSGVO. Die Erfordernis der Datenerhebung für Vertragszwecke ist in Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe ‚b‘ DSGVO beschrieben.

8.2 Bei der Einbindung von Diensten, Softwarebestandteilen oder sonstigen Bestandteilen von Drittanbietern in die Website, muss von einem Datentransfer in die Sitzstaaten der Drittanbieter ausgegangen werden.

8.3 Ein Datentransfer in Drittstaaten ist nicht vorgesehen. Sollte ein solcher erforderlich werden, ist die Datenübertragung einzig unter Erteilung einer gesetzlichen Erlaubnis oder einer eindeutigen Einwilligung des Nutzers möglich.

8.4 Es können Subunternehmer zur Bereitstellung unserer Website und der damit verbundenen Leistungen beauftragt werden. In diesem Fall treffen wir alle erforderlichen Maßnahmen (technisch, organisatorisch und vertraglich), um für den Schutz der jeweiligen Nutzungsdaten nach aktuellen, gesetzlichen Vorschriften Sorge zu tragen.

9. Datenlöschung

9.1 Die Datenspeicherung erfolgt ausschließlich über den erforderlichen Zeitraum, der aus der Zweckbestimmung der Daten, bzw. gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und -Richtlinien entsteht. Ist bspw. aus steuer- und handelsrechtlichen Gründen keine gesetzlich zulässige Nutzerdatenspeicherung erforderlich, werden diese gelöscht. Ist eine längere Speicherung der Daten gesetzlich zulässig und erforderlich, wird ihre Verwendung eingeschränkt. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und für keine anderen Zwecke weiterverarbeitet.

9.2 Aufgrund gesetzlicher Vorgaben sind wir unter Umständen an folgende Aufbewahrungspflichten gebunden:

  • § 147 Absatz 1 AO
    Aufbewahrungsfrist: 10 Jahre
    Bspw. Buchungsbelege, Geschäftsbriefe, steuerrelevante Unterlagen und weitere)
  • § 257 Absatz 1 HGB
    Aufbewahrungsfrist 6 Jahre
    Bspw. Bilanzen, Jahresabschlüsse, Belege, Inventare

10 Zugriffsdaten und Server Logfiles

10.1 Wir erheben über jeden Zugriff auf unseren Webserver grundlegende Daten (Server Logfiles). Die Grundlage für die Datenerhebung liegt in unserem berechtigten Interesse im Sinne des Artikels 6, Absatz 1, Buchstabe ‚f‘ der Datenschutzgrundverordnung. Die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten umfassen:

  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs
  • Name / Bezeichnung der aufgerufenen Website
  • Name / Bezeichnung der aufgerufenen Datei auf dem Webserver
  • Verwendetes Betriebssystem des Nutzers
  • Verwendeter Webbrowser und dessen Version Nutzers
  • Information, ob der Aufruf erfolgreich war
  • Übertragene Datenmenge
  • IP-Adresse des Nutzers
  • Name des Providers, über den die Anfrage einging
  • Referrer URL (die vormals besuchte Seite)

10.2 Die Speicherung der Server Logfiles erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen, um bspw. in Fällen von Betrugshandlungen oder Missbrauch der technischen Systeme Anhaltspunkte für die Aufklärung dieser Zuwiderhandlungen bereitzuhalten. Eine weitere Verwendung oder gar Zusammenführung dieser miteinander oder mit anderen Daten findet nicht statt. Die Speicherdauer dieser Log-Einträge beträgt maximal 7 Tage. Von dieser zeitlich initiierten Löschung ausgenommen sind Daten, deren Aufbewahrung bspw. zu Beweiszwecken erforderlich sind. Diese sind bis zur endgültigen Klärung der Sachverhalte aufzubewahren.

11. Cookies

11.1 Cookies sind Informationen oder Informationsbruchstücke, die Ihr Webbrowser von unserem Webserver oder Webservern Dritter empfängt und diese für eine spätere Verwendung auf Ihrem Endgerät speichert.

11.2 Diese Website verwendet Session-Cookies, unter anderem für den Anmeldebereich des administrativen Zugangs zum Contentmanagementsystem dieser Website. Session Cookies werden nur für die Dauer Ihres aktuellen Besuchs gespeichert und verlieren danach Ihre Gültigkeit.

11.3 Der administrative Bereich ist auf keiner Seite dieser Website verlinkt. Der Anmeldebereich und der administrative Bereiche sind ausschließlich dem Betreiber dieser Website oder von diesem explizit berechtigten Personen vorbehalten.

11.4 Die verwendeten Session-Cookies im Detail:

  • A: WordPress Test Cookie
    • Cookie Name: wordpress_test_cookie
    • Gespeicherte Information: Text „WP Cookie check“
    • Gültigkeit: Bis zum Schließen des Browsers (Session Cookie)
  • B: PHP Session Cookie
    • Cookie Name: PHPSESSID
    • Gespeicherte Information: Text in Form eines Sitzungs-ID-Hashes, mit dem Ihre aktuelle Sitzung identifiziert werden kann.
    • Gültigkeit: Bis zum Schließen des Browsers (Session Cookie)
  • C: Cookie Datenschutz Hinweis
    • Cookie Name: viewed_cookie_policy
    • Gespeicherte Information: Text „yes“ sobald Sie in der Informationsleiste zur Cookie-Verwendung am unteren Bildschirmrand auf „Akzeptieren“ geklickt haben.
    • Gültigkeit: 1 Jahr

11.5 Sie können die Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät verhindern, indem Sie in den entsprechenden Einstellungen Ihres Webbrowsers dies deaktivieren. Auch bereits gespeicherte Cookies können in den Einstellungen des Webbrowsers vollständig entfernt werden.

Hier beispielhaft einige Anleitungen zur Deaktivierung für verschieden Browser:

Bitte schauen Sie in den jeweiligen Einstellungsmenüs und Dokumentationen oder Hilfe-Anleitungen Ihres Browsers nach, wie Sie die gewünschten Einstellungen vornehmen können.

12 Kontaktaufnahme

12.1 Wenn Sie mit uns direkt via E-Mail oder über das Kontaktformular der Website Kontakt aufnehmen (Schreiben einer E-Mail, bzw. Absenden des ausgefüllten Kontaktformulars), werden Ihre Eingaben verschlüsselt an uns übertragen und in einem E-Mail Postfach zur gespeichert. Die Speicherung geschieht zur weiteren Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Kontaktaufnahme und Nachricht an uns gemäß Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe ‚b‘ DSGVO.

13. Inhalte und Dienste Dritter

13.1 Auf Grundlage unserer berechtigen Interessen zur Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unserer Website (siehe Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe ‚f‘ DSGVO) setzen wir Software, Softwarebestandteile, Services und / oder Inhalte von Drittanbietern ein, um bspw. Schriftarten oder Multimediainhalte einzublenden oder anderweitig zu verwenden. Die Einbindung und Nutzung dieser Drittanbieterdienste und -Inhalte bedingt in den meisten Fällen mindestens eine Datenübertragung vom Drittanbieter zu Ihrem Endgerät, um die eingebundenen Ressourcen herunterladen zu können. Im Zuge dieses Datentransfers wird Ihre IP-Adresse zwangsläufig an den Drittanbieter kommuniziert. Im Rahmen eines für Sie optimalen Betriebs und Funktionstüchtigkeit der Website, sind wir stets bemüht, die Zahl der eingebundenen Drittanbieter auf dieser Website so gering wie möglich zu halten.

Die auf dieser Website eingesetzten Drittanbieter und deren Datenschutzerklärungen finden Sie in dieser Übersicht:

Übrigens: Einige Drittanbieter, wie bspw. Google, bieten Ihnen für einige ihrer Services auch sogenannte „Opt-Out“ Lösungen. Mit diesem Verfahren können werden Ihnen zusätzliche Widerspruchsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt. Wie das jeweils funktioniert und wo Sie diese Einstellung vornehmen können, erfahren Sie in den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Anbieter.

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.